Das einfachste Rezept : Erdnusssoße

2. Februar 2019

Mit reichlich Verspätung kommen wir nun zum schnellen und verdammt leckeren Rezept der Erdnusssoße…inspiriert durch meine beste Freundin.

 

 

Ihr braucht :

2 EL Erdnussbutter (bspw. Calvé, mein Favorit *werbung )

4 Tomaten

1 Zwiebel

2 Knoblauchzehen

Gemüsebrühe

 

 

Extras :

Gemüse eurer Wahl …hier sind Möhren, Brokkoli und Kartoffeln sehr beliebt. Und dazu eben Reis und/oder Hähnchen für die Fleischesser.

 

Zubereitung :

 

Tomaten, Zwiebeln und Knoblauch klein hacken und in einem Topf anbraten. Etwas Wasser später dazugeben und kochen lassen, bis eine Soße entsteht. Am Ende einfach 2 El Erdnussbutter dazu geben. Ist es euch zu dick, einfach noch etwas Wasser hinzufügen und mit Gemüsebrühe würzen und weiter köcheln lassen.

Wenn ihr das Gemüse dazu packen wollt, dann einfach alles von Anfang an mit reingeben, also bevor ihr die Erdnussbutter dazu gebt, denn die kommt wirklich nur zum Schluss rein. Fertig 🙂

No Comments

Leave a Reply

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen